Wie man sich wie ein Londoner verhält Manche Leute finden...

Wie man sich wie ein Londoner verhält Manche Leute finden...

Ist es nicht schön das @londoneye? #londoneye #londonispink #london #seeyouinldn...

Ist es nicht schön das @londoneye? #londoneye #londonispink #london #seeyouinldn...

Der Tower of London und der Shard im Hintergrund. Zwei...

Der Tower of London und der Shard im Hintergrund. Zwei...

Was kommt nach London 2022 - Die großen 5 Während...

Was kommt nach London 2022 - Die großen 5 Während...

Loving St Pancras #london #stpancras #seeyouinldn #seeyouinlondon #londonsights #londonsightseeing #ilovelondon

Loving St Pancras #london #stpancras #seeyouinldn #seeyouinlondon #londonsights #londonsightseeing #ilovelondon

London Feuerwerk #frohesneuesjahr #happynewyear #happy2022 #londonfireworks #london2022 #newyear

London Feuerwerk #frohesneuesjahr #happynewyear #happy2022 #londonfireworks #london2022 #newyear

Reisen in die UK

Seit dem Austritt Großbritaniens aus der EU und der momentanen Corona Pandemie gibt es einige Änderungen und Maßnahme für die Ein- und Ausreise. Du willst nach London, dann hast die hier alles Wissenswertes auf einem Blick.

 

Allgemeine Einreisebestimmungen

Dank des Brexits ist ab dem 01.10.2021 eine Einreise mit einem in der EU ausgestellten Personalausweis nicht mehr möglich. Ab dem 1. Oktober 2021 wird nun ein Reisepass benötigt.

Für die Einreise nach England ist ab dem 04.01.2022 kein PCR-Test mehr notwenig. Jedoch ist je nach Dauer des Aufenthalts ein sog. “2nd Day” oder “8 Day” Test notwendig. Dieser Test muss vorab gebucht und bezahlt werden. Weiterhin ist vor der Einreise ein Einreiseformular auszufüllen, dass so genannte “Passenger Locater Form”.

Einreise nach England während der Corona Pandemie

Vor der Einreise in England sind folgende Dinge notwendig:

Wenn du für eine Reise nach England vollständig geimpft bist musst du nicht nicht:

 einen COVID-19-Test vor der Einreise nach England machen.
 Bei Ankunft in England dich in Quarantäne begeben.

Ab dem 09. Januar 2022 gilt außerdem folgendes:

Wenn du dich für eine Reise nach England als vollständig geimpft qualifizierst ab Sonntag, den 9. Januar in England ankommst, kannst du nach deiner Ankunft in England anstelle eines PCR-Tests einen Lateral-Flow-Test durchführen.

Wenn du einen Lateral Flow-Test machst und positiv testest, musst du dich selbst isolieren und einen kostenlosen Bestätigungs-PCR-Test machen.

Du musst den Test buchen, bevor du nach England reist.

Die Vollimpfungsregelung gilt auch für Kinder unter 17 Jahren, Personen, die an einer genehmigten Impfstudie teilnehmen und Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können.

Das Passenger Locator Form muss ausgefüllt werden; nicht früher als 48 Stunden vor Abreise.

Rückkehr nach Deutschland

Personen (vollständig geimpft), die sich in den letzten 10 Tagen vor Einreise in einem Hochinzidenzgebiet aufgehalten haben, müssen die Digitale Einreiseanmeldung ausfüllen. Eine 14-tägige Quaränte ist nicht nötig. Für alle anderen gilt: Ein PCR-Test ist notwenig bei Einreise nach Deutschland. Und es gilt eine 14-tägige Quarantänezeit. Die Quarantäne kann frühestens nach dem fünften Tag durch eine negative Testung vorzeitig beendet werden. Typische Symptome einer Infektion müssen gemeldet werden.

Offizielle Webseiten & Links

https://gov.uk/
https://www.gov.uk/provide-journey-contact-details-before-travel-uk
https://www.einreiseanmeldung.de/
https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/grossbritannien-node/grossbritanniensicherheit/206408

Alle Angaben ohne Gewähr.